Gemeinsamer Ausflug der Bewohner des ASB Wohnpark

Rodenberg. Vor Kurzem haben einige Bewohner des ASB Wohnpark am Mühlgraben in Roden-berg einen gemeinsamen Ausflug nach Springe gemacht.

Los ging es mit einem deftigen Frühstück im Café „Mariechen", bei dem es sich die Ausflügler richtig gut gingen ließen. Im Anschluss wurde in der Innenstadt der Wochenmarkt besucht, der eine gute Auswahl an regionalen und überregionalen Angeboten bietet. Und da Springe noch eine gute Infrastruktur mit vielen unterschiedlichen Läden in kleinen urigen Fachwerkhäusern bietet, wurde dort ebenfalls nach Herzenslust gestöbert und geshoppt. Nach einem schönen und gemeinsamen Vormittag ging es dann für die Senioren wieder zurück zum Wohnpark. Alle Teilnehmer waren begeistert und haben diesen schönen Ausflug wirklich genossen. Solche Ausflüge finden dort regelmäßig statt und alle Bewohner haben die Möglichkeit daran teilzunehmen. Der Wohnpark des Arbeiter-Samariter-Kreisverband Hannover-Land/Schaumburg (ASB) in Rodenberg bietet ein hohes Maß an Lebens- und Wohnqualität in 21 Wohnungen in der Größe von 43 bis 130 Quadratmeter. In direkter Umgebung ist eine Parkanlage, die Betreuung wird zudem individuell und nach Bedarf gestaltet. Wie geschaffen, für einen entspannten Lebensabschnitt. Weitere Informationen über ASB-Wohnen mit Service erhalten sie telefonisch unter 05723-74 01 63 bei Cornelia Mittag vom ASB.