Unsere Unterstützung für Sie

Genauso individuell wie Ihre Bedürfnisse kann die Unterstützung durch den ASB sein.

Mit dem zentralen Ziel, Selbstständigkeit zu fördern und so lange wie möglich zu erhalten, bietet Ihnen die ASB-Tagespflege zum Beispiel folgende Leistungen an:

  • Auf Wunsch organisieren wir An- und Rückfahrt mit unserem Fahrdienst.
  • Ein reichhaltiges Frühstück, leckeres Mittagessen und Nachmittagskaffee – auch für Diabetiker oder andere besondere Ernährungsformen – gehören zum Tagesablauf.
  • Die Durchführung pflegerischer Versorgung und behandlungspflegerischer Tätigkeiten auf ärztliche Anweisung sind selbstverständlich.
  • Einzel-/Gruppengespräche, Spaziergänge, Ausflüge, musische Angebote, Kochen und Basteln, aber auch Gymnastik, Orientierungs- und Gedächtnistrainings sind im Angebot enthalten.
  • Wir arbeiten eng mit Ärzten, Kranken-/Pflegekassen, Krankenhäusern, Pflegediensten, Kirchengemeinden, Selbsthilfegruppen und so weiter zusammen und stellen gern Kontakte her.
  • Gern vermitteln wir zum Beispiel Krankengymnastik, Sprach-/Ergotherapie, mobile Fußpflege oder Frisördienste unserer Kooperationspartner – auf Wunsch auch während des Aufenthaltes in der Einrichtung.