Großtagespflege Dedelino I & II

Lachen und lernen in familiärer Atmosphäre!

In den beiden ASB-Großtagespflegen Dedelino I und II betreuen wir jeweils maximal zehn Kleinkinder im Alter von ein bis drei Jahren. Unser kompetentes und qualifiziertes Team legt großen Wert darauf, Ihr Kind auf seinem Weg in die Selbständigkeit liebevoll zu begleiten.

Wir wissen, dass es ein großer, oft auch schwerer Schritt ist, sein Kleinkind in die Obhut einer familienfremden Person zu geben. Damit Sie Beruf und Familie mit gutem Gewissen unter einen Hut bekommen, kümmern wir uns während Ihrer Arbeitszeit liebevoll um Ihren Nachwuchs. Die behutsame Eingewöhnung hat bei uns einen großen Stellenwert. Hand in Hand mit Ihnen als Sorgeberechtigten möchten wir Ihre Kinder begleiten und unterstützen. Weil die Gruppengrößen überschaubar sind, können unsere ausgebildeten pädagogischen Fachkräfte individuell auf die Bedürfnisse der Kleinkinder eingehen – gemäß unserem Leitbild „Jedes Kind ist einmalig“.

Raum zum Wohlfühlen

Unsere Räumlichkeiten sind in einem alten Bauernhaus mit hohen Decken im Seelzer Ortsteil Dedensen untergebracht. Jede unserer beiden Gruppen verfügt über einen eigenen kindgerecht gestalteten Spielraum, einen gepflegten Sanitärbereich mit Wickelkommode, eine Küche und einen kuscheligen Ruheraum. Besonderes Highlight unserer Großtagespflegen: das weitläufige Außengelände des Hofes „Drei-Linden". Es liegt mitten im Grünen und kann von den kleinen Mädchen und Jungen bei jedem Wetter genutzt werden. Am Gartenzaun zu unserem separaten Bereich gibt es unter anderem Gänse, Hühner und Hängebauchschweine zu sehen.

Dedensen bietet dörfliches Flair mit einer guten Verkehrsanbindung: S-Bahn-Züge fahren in 20 Minuten nach Hannover, eine Buslinie verbindet Dedensen mit allen Seelzer Ortsteilen.

Alltag mit Spaß und Struktur

Einen großen und wichtigen Anteil in unserem pädagogischen Alltag nehmen die Körperpflege, das Schlafbedürfnis und die gemeinsamen Mahlzeiten ein. Anhand unseres strukturierten Tagesablaufs mit festen Ritualen lernen die Kinder, dass es Regeln, aber auch Freiräume gibt. Wir legen Wert darauf, dass sie in ihrem eigenen Tempo die Welt kennen- und verstehen lernen. Das heißt auch, ihnen die Möglichkeit zu geben, selber Entscheidungen zu treffen, sich auszuprobieren und dadurch an Selbstvertrauen zu gewinnen. Unser Team gestaltet ein abwechslungs- und ideenreiches Tagesprogramm mit Musik, kreativen Angeboten und zahlreichen Festen im Jahreslauf.

Besonders wichtig ist uns die Zusammenarbeit mit den Eltern und Sorgeberechtigten. Dazu gehören Elternabende, Entwicklungs- und die täglichen Tür- und Angelgespräche.

Unsere Öffnungszeiten

Dedelino I: von 7:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Dedelino II: von 8:00 bis 14:30 Uhr.

Anmeldungen können über das Little Bird Portal erfolgen (www.little-bird.de).