Geöffnet ab 1. April 2021 - Anmeldungen schon heute unter tagespflege(at)asb-ottenstein.de möglich

Seit dem 3. Dezember 2020 wird wöchentlich bis Ende März 2021 immer donnerstags um 15 Uhr eine Sprechstunde im Gemeindebüro Ottenstein (Breite Straße 67) angeboten. Interessierte Gäste und ihre Angehörigen können sich dort über die neue Tagespflege informieren, Fragen stellen und gerne auch bereits Tagespflegeplätze buchen.

ASB-Tagespflege Ottenstein

Hier wird Gemeinschaft großgeschrieben

Unsere neu eröffnete Tagespflege im schönen Flecken Ottenstein bietet hilfe- und pflegebedürftigen Menschen, die gerne in ihrer eigenen Wohnung schlafen möchten, tagsüber ein liebevolles Zuhause in netter Gemeinschaft. Montags bis freitags von 8:00 bis 16:30 Uhr laden wir in unseren hellen und großzügigen Räumlichkeiten zu einem abwechslungsreichen Tagesprogramm ein. Unser ausgebildetes Fachpersonal kümmert sich um die speziellen Bedürfnisse der Tagesgäste und kocht täglich frisch und lecker für alle in der großen Wohnküche.

Foto: Sven Grabe/ASB

Wir möchten, dass unsere Gäste sich zu Hause fühlen

Viele ältere Menschen möchten ihre pflegenden Angehörigen entlasten, aber auf Selbstständigkeit und Lebensqualität nicht verzichten. Landschaftlich wunderschön gelegen auf einer Hochebene im Weserbergland, bietet unsere Tagespflege in Ottenstein ihnen ein liebevolles Zuhause auf Zeit mit fester Tagestruktur und vielfältigen Angeboten. Unsere derzeit 15 Plätze können individuell gebucht werden – von einmal wöchentlich, über die gesamte Woche bis zu einzelnen Tagen ist alles möglich. Wir legen besonders viel Wert auf eine nette Gemeinschaft und möchten Motorik sowie individuelle Fähig- und Fertigkeiten erhalten und fördern.

Mit Freude, Tatkraft und vielen guten Ideen durch den Tag

Gelb wie die Rapsfelder und Grün wie die Hügel der Umgebung: Das sind die freundlichen Farben unser Gemeinschaftsräume. Im Sommer können wir auf zwei Terrassen und im geplanten Garten die Aktivitäten auch nach draußen verlagern. Mit unserem Programm möchten wir alle Sinne ansprechen, Gesundheit erhalten und verbessern und vor allem Freude vermitteln. Ob Gymnastik, Spaziergänge, Gedächtnistraining, Singen, Gartengestaltung, kreative Tätigkeiten, Werken oder – auf Wunsch – auch digitale Angebote: Wir sind für unsere Gäste da und sorgen für Abwechslung in netter Gesellschaft. Selbstverständlich können sie sich auch in unserem Therapie- und Ruheraum zurückziehen, wenn ihnen nach Ruhe zumute ist.

Unser eigener Fahrdienst holt die Tagesgäste von zu Hause ab und bringt sie direkt vor unsere Tür – bei Bedarf sogar in unseren bequemen Tragestühlen.

Zusammenhalt und Zusammenarbeit sind uns wichtig

Wir möchten, dass die Tagesgäste sich bei uns zuhause fühlen. Deshalb beziehen wir sie in unsere Tagesplanung mit ein und geben unser Bestes, Wünsche hinsichtlich besonderer Aktionen zu erfüllen. Das können zum Beispiel ein beliebtes Spiel, eine aktuelle Zeitungsrunde oder ein ersehnter Ausflug sein. Ausgewogene und schmackhafte Mahlzeiten sind wichtiger Bestandteil unseres Tages. Wir kochen vitamin- und mineralstoffreich und gehen auch auf spezielle Diätwünsche ein. Den Speiseplan planen wir gemeinsam mit unseren Gästen, damit nur das auf den Tisch kommt, worauf alle Appetit haben.

Die Tagespflege Ottenstein ist eingebettet in ein aktives Dorfleben mit einer intakten Infrastruktur: Im Ort gibt es Ärzte, Apotheken, Lebensmittelgeschäfte, Cafés, einen Kindergarten und eine Grundschule. Unsere Einrichtung ist Teil dieser Gemeinschaft und wir freuen uns auf zahlreiche Kontakte und Begegnungen.

Hand in Hand mit den pflegenden Angehörigen

Bei uns hat die Zusammenarbeit mit den Angehörigen einen hohen Stellenwert. Gegenseitiges Vertrauen hilft uns, individuell auf die pflegerischen und seelischen Bedürfnisse ihrer Lieben einzugehen. Deshalb bieten wir regelmäßig Angehörigentreffen an. Hier können sie Fragen stellen, Rat einholen und sich miteinander austauschen. Und unsere Tür ist immer offen: Angehörige dürfen täglich zu uns kommen, um sich einen Eindruck zu verschaffen. Wir wissen, wie kräftezehrend pflegerische Aufgaben im Familienalltag sein können und möchten die Betroffenen tagsüber entlasten, um Kraft zu tanken und Beruf und Pflege miteinander vereinbaren zu können.

Selbstverständlich arbeiten wir auch eng mit den Pflegediensten und betreuenden Ärzten zusammen, um eine ganzheitliche Begleitung unserer Gäste zu gewährleisten.