Gemeinsam feiern und kennenlernen

ASB-Tagespflege Bückeburg feiert zünftiges Oktoberfest

Am Mittwoch, 10. Oktober feiern Gäste und Mitarbeiterinnen der ASB-Tagespflege des Arbeiter-Samariter-Bundes Kreisverband Hannover-Land/Schaumburg (ASB) in den Räumlichkeiten in der Bensenstraße 6 von 11 bis 17 Uhr ein zünftiges Oktoberfest.

ASB-Tagespflege Bückeburg

BÜCKEBURG. Das Tagespflegeteam hat sich einiges einfallen lassen, um allen einen schönen Nachmittag zu bereiten. Mit allem an Speisen was zu einem Oktoberfest dazugehört, wie Brezeln, Leberkäse, Krautsalat und natürlich Bier (alkoholfrei), werden die Mitarbeiter der Tagespflege ihre Besucher verwöhnen. Auch Gäste sind herzlich willkommen und können sich telefonisch unter 05722-2819606 bis zum 5. Oktober für die Veranstaltung anmelden. Gern darf dieser Tag auch genutzt werden, um die Einrichtung und das Team des ASB kennenzulernen. Das Angebot der Tagespflege richtet sich an Menschen, die tagsüber Hilfe und Pflege brauchen, abends und nachts aber lieber in den eigenen vier Wänden sein wollen. Dafür werden unsere Gäste morgens durch unseren Fahrdienst zu Hause abgeholt und abends wieder zurückgebracht. Pflegebedürftige Menschen finden hier nicht nur einen strukturierten und abwechslungsreichen Tagesablauf, fachkundige Hilfe und liebevolle Betreuung, sondern ein wohnliches „Zuhause auf Zeit“. Anfang August wurde die ASB-Tagespflege in Bückeburg eröffnet und bietet Platz für insgesamt 15 Personen. Wir sind für sie da - montags bis freitags in der Kernzeit von 8 Uhr bis 16.30 Uhr - wobei die Betreuungszeiten auch individuell abgesprochen werden können. „Kommen sie vorbei und feiern mit uns und lernen sie uns und unsere Einrichtung dabei kennen“, erklärt Manuela Preuß von der Tagespflege, die sich mit ihren Kolleginnen auf einen schönen Tag und viele neue Gäste freut. Mehr Informationen zum Tagespflegeangebot gibt es telefonisch unter 0800.2219212 (gebührenfrei).