Gemeinsames Fest fördert die Verbundenheit

ASB-Tagespflege Egestorf feiert buntes Herbstfest

Mit einem schönen und bunten Herbstfest wurde in der ASB-Tagespflege in Egestorf der Anfang einer der schönsten Jahreszeiten gefeiert. Die Leiterin der ASB-Tagespflege Eman Musa und ihr Team hatten sich wie so oft Einiges einfallen lassen, um diesen schönen Tag noch außergewöhnlicher zu machen.

Alle Gäste und Betreuer hatten viel Spaß mit der Hundeshow von Jutta Gaßmann mit Suerte, Gil und Jude.

Foto: Frank Krüger/ASB

Nach einem gemeinsamen herbstlichen Mittagessen mit Leberkäse, Krautsalat, Brezeln und alkoholfreiem Bier startete ein buntes Programm für die rund 30 Gäste der Feier, bei dem es neben Musik und Quiz noch viele weitere Mitmachaktionen im Haus der ASB-Tagespflege gab. Nach einer kurzen Mittagspause startete das Highlight des schönen Herbstfestes. Jutta Gaßmann aus Bad Münder war mit ihren drei American Cocker Spaniel Suerte, Gil und Jude in die Tagespflege gekommen und gaben eine kleine Show zum Besten, die jedem Besucher ein Lächeln aufs Gesicht zauberte. Die aufmerksamen und fröhlichen Hunde beeindruckten mit ihrem Können und ließen sich sogar sehr gerne von den Gästen der Einrichtung streicheln. Sie gaben auch ihr Bestes, wenn es darum ging, sich ein Leckerli zu erarbeiten oder beim begeisterten Publikum, welches zeitweise auch Teil der Show war, abzuholen. Viele der Besucher erzählten von ihren Hunden und einige der Tagesgäste nahmen Jude sogar bereitwillig auf ihren Schoss und dann wurden kräftige Streicheleinheiten verteilt. Nach der grandiosen und abwechslungsreichen Hundeshow, für die es viel Applaus gab, tafelten das Team der Tagespflege noch mal leckeren Kaffee und Kuchen auf, bevor sich alle Gäste voneinander verabschiedeten und sich auf den Weg nach Hause machten. „Der Tag hat allen viel Spaß bereitet“, erklärte die Leiterin der Tagespflege Eman Musa. Geöffnet ist die Egestorfer Tagespflege (23 Plätze) montags bis freitags von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Dabei entscheiden unsere Gäste und deren Angehörige, wie oft sie zu uns kommen und wie lange sie bleiben möchten. Informationen zum Angebot der Tagespflege gibt es unter der Telefonnummer 05105-7787292 oder per E-Mail tagespflege(at)asb-barsinghausen.de.

  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide