Telefonische Anmeldung erforderlich

Samariter bieten Covid-19 Schnelltest an

Der Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Hannover-Land/Schaumburg (ASB) wird ab dem 15. Februar Covid-19 Schnelltests im ASB-Bahnhof in der Berliner Straße 8 anbieten. „Wir freuen uns, diesen Service für die Bevölkerung anbieten zu können“, erklärt Dirk Schumacher vom ASB.

Hans Wagner (li.) und Dirk Schumacher vom ASB testen Leonie Siemund mit einem Corona-Schnelltest

Foto: Frank Krüger/ASB

Die Testungen finden jeden Montag, Mittwoch und Freitag in der Zeit von 9:00 bis 15:00 Uhr dort statt und werden von qualifiziertem Fachpersonal in Zweier-Teams ausgeführt. Hierfür ist allerdings eine telefonische Anmeldung notwendig. Interessierte können sich von Montag bis Freitag zwischen 7.00 und 13.00 Uhr unter der Telefonnummer 05105-770046 einen Termin für den Test geben lassen. Hierbei ist die Angabe des Vor- und Nachnamens, Adresse, Geburtsdatum sowie der Telefonnummer notwendig. Vor Ort muss dann noch eine Einverständniserklärung zur Speicherung der personenbezogenen Daten und des Testergebnisses unterschrieben werden. Selbstverständlich werden alle erhobenen Daten sicher, vertraulich und im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) behandelt. Das Ergebnis des Tests bekommt jede getestete Person im Anschluss nach rund 20 Minuten in schriftlicher Form. Ein weiteres Exemplar des Ergebnisses verbleibt zum Zwecke der Dokumentation beim ASB. Sollte ein Test positiv ausfallen, ist der ASB verpflichtet, dieses der Region Hannover zu melden. Um das Testergebnis so gut wie möglich zu gewährleisten, sollte man 30 Minuten vor dem Test weder Rauchen noch etwas trinken.

Die Kosten für den Test belaufen sich für Mitglieder des ASB auf 33 Euro und für Nichtmitglieder auf 35 Euro. Der Betrag ist vorab am Fahrkartenschalter im ASB-Bahnhof zu entrichten. Das Tragen einer FFP2 Maske oder eines medizinischen Mundschutzes ist für den gesamten Aufenthalt im ASB-Bahnhof zwingend erforderlich. Der ASB bittet darum, die Abstands- und Hygienevorschriften sowie die Regeln und Hinweise der Mitarbeiter des ASB zu befolgen.