Festliche Stimmung mit Gästen und Angehörigen

Weihnachtsfeier in der ASB-Tagespflege Bückeburg

Unter dem Motto „Weihnachtszauber“ feiert die ASB-Tagespflege in Bückeburg am Donnerstag, 20. Dezember mit ihren Gästen, den Familienangehörigen und interessierten Besuchern eine große Weihnachtsfeier.

Anmeldungen bis zum 13. Dezember

Foto: Frank Krüger/ASB

BÜCKEBURG. Wie immer wird sich das Team der Tagespflege Einiges einfallen lassen, um allen einen wunderschönen und unvergesslichen Nachmittag zu bereiten. So wird es natürlich einen festlich geschmückten Baum geben und die gesamte Einrichtung wird weihnachtlich dekoriert sein. Für viel Spaß wird unter anderem auch die kleine und manchmal freche Handpuppe „Paulinchen“ mit ihrer „Omma“ Simone Berghammer sorgen, die ihren Besuch in der Tagespflege angekündigt hat. Und selbstverständlich werden während der Feier auch gemeinsam etliche festliche Weihnachtslieder gesungen. So wie es sich zu Weihnachten gehört wird es neben Kaffee, Tee, Kuchen und Gebäck auch noch viele weitere weihnachtliche Leckereien geben und zu guter Letzt wird auch der Weihnachtsmann vorbeischauen. Ab 13 Uhr öffnet die Tagespflege dann seine Türen für die Familien der Tagesgäste und interessierte Besucher, um dann zusammen einen besinnlichen Nachmittag zu verbringen. Anmeldungen hierfür bitte bis zum 13. Dezember an die ASB-Tagespflege Bückeburg unter Telefon 05722-2819606. Das Team der Tagespflege freut sich gemeinsam mit den Gästen auf einen schönen, gemütlichen und feierlichen Nachmittag bei Kerzenschein und Plätzchenduft. Anfang August wurde die ASB-Tagespflege in Bückeburg eröffnet und bietet Platz für insgesamt 15 Personen. Wir sind für sie da - montags bis freitags in der Kernzeit von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr - wobei die Betreuungszeiten auch individuell abgesprochen werden können. „Wir freuen uns auf viele Gäste, die mit uns Weihachten feiern wollen und uns und unsere Einrichtung dabei kennenlernen wollen“, erklärt Manuela Preuß von der Tagespflege. Weitere Informationen zum Tagespflegeangebot gibt es telefonisch unter 0800.2219212 (gebührenfrei).