Mobil in jeder Lebenslage

Fahrdienste

ASB-Fahrdienste bieten mehr als die Beförderung zum Arzt oder zur Reha-Klinik. Mobil zu sein ist für Menschen auch die Voraussetzung für eine aktive Teilnahme am gemeinschaftlichen Leben. Das gilt auch und ganz besonders für Senioren und Menschen mit Behinderung.

Zwei ASB-Mitarbeiter schieben einen Spezialsitz in ein Fahrzeug des Fahrdienstes.

Der Fahrdienst des ASB bringt Sie sicher ans Ziel

Bild: ASB/S. Grabe

Für die meisten Menschen bedeutet Mobilität Unabhängigkeit, Selbstbestimmtheit und Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Doch was passiert, wenn Alter, Krankheit oder Behinderung einen Strich durch die Rechnung machen? Dann bleiben Sie mit uns mobil. Denn mit dem ASB-Fahrdienst kommen Sie (fast) überall hin – auch ohne eigenes Auto und Führerschein!

Unser Bestreben ist Ihre Selbständigkeit. Wir fahren Sie an Ihr Wunschziel: tagsüber, nachts, als Gruppen- oder Einzelfahrt, mit oder ohne Rollstuhl.

Sie bestimmen das Ziel – wir erfüllen Ihre Bedürfnisse!

Ob Sie im Rollstuhl sitzen oder auf eine Gehilfe angewiesen sind. Ob Sie kurzfristig einen Termin beim Arzt  bekommen haben oder sich auf einen lang geplanten Theaterbesuch freuen – die Gründe, unseren Fahrdienst in Anspruch zu nehmen, sind vielfältig. Sie bestimmen das Fahrziel. Wir stellen uns ganz auf Ihre Bedürfnisse ein. Unser Service: Wir holen Sie pünktlich und zuverlässig an Ihrer Haustür ab und bringen Sie sicher durch jedes Treppenhaus – sitzend im Tragestuhl, liegend oder im Rollstuhl.

Bequem und sicher: Unser Fahrdienstservice ist für Sie da!

Unsere komfortablen (Spezial-)Fahrzeuge sind in Barsinghausen, Bad Münder, Stadthagen, Gehrden, Seelze, Wunstorf und Burgdorf stationiert – also immer in Ihrer Nähe. Sie sind mit bewährter Technik wie Lift und Rampe ausgestattet, verfügen über geprüfte Rückhaltesysteme oder zusätzliche Trittstufen. Und natürlich legt unser freundliches und medizinisch geschultes Team Wert auf eine verantwortungsbewusste Fahrweise. So sorgen wir dafür, dass Sie sich während der Fahrt geborgen und sicher fühlen können.

Rufen Sie uns einfach an – wir kümmern uns um alles Weiter.

  • Unsere Einsatzzentrale ist 24 Stunden am Tag besetzt. So können Sie uns unter der kostenfreien Telefonnummer (0800) 22 19212 jederzeit anrufen, um einen Fahrwunsch zu äußern.
  • Zum vereinbarten Zeitpunkt schicken wir Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse ausgelegtes Spezialfahrzeug.
  • Kurze Fahr- und Wartezeiten sind für uns selbstverständlich.
  • Gerne begleiten wir Sie auch bei Wegen am Zielort, unterstützen Sie, wenn z.B. Treppen überwunden werden müssen.


Lernen Sie unseren Fahrdienst-Service kennen!

Möchten Sie uns und unseren ASB-Fahrdienstservice näher kennenlernen Dann sprechen Sie uns gerne an. Wir sind für Sie da und informieren Sie gerne über unser Angebot und die Finanzierungsmöglichkeiten.

Mobil in jeder Lebenslage

ASB-FD_011.jpg

Wo kann ich meine Fahrtenwünsche anmelden?

Der Fahrdienst des ASB-Kreisverbands Hannover-Land/Schaumburg ist an 365 Tagen im Jahr und rund um die Uhr für Sie im Einsatz. Fahrtenwünsche nehmen wir wochentags unter der Telefonnummer (05105) 77 00-0 gern entgegen.

Bitte melden Sie Ihre Fahrtenwünsche möglichst frühzeitig an.

logo_hemmingen.png

Einkaufsfahrdienst Hemmingen

Der Einkaufsfahrdienst Hemmingen ist ein besonderes Angebot des ASB-Kreisverbands Han­no­ver-Land/Schaumburg in Kooperation mit der Kommune Hemmingen.

Das Angebot richtet sich insbesondere an Senioren, die ihre Einkäufe nicht selbstständig oder mit dem eigenen Auto erledigen können.