Kindertagesstätte Kirchelino

Gemeinsam einen guten Start ermöglichen!

Am 1. September 2020 hat Kirchelino zum ersten Mal seine Türen für 15 Krippenkinder von ein bis drei Jahren geöffnet. Weil wir wissen, dass die ersten Jahre entscheidend für den bestmöglichen Start eines Kindes ins Leben sind, ziehen bei uns alle an einem Strang. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns wichtig und wir kümmern uns ganz individuell um jedes Kind und seine persönlichen Bedürfnisse.

Foto: Sven Grabe/ASB

Die Krippe am Bahnhof: freundlich und einladend!

Unser komplett neues Haus wurde ganz nach unseren Wünschen geplant: Es leuchtet innen in hellem Moosgrün und ist zugleich modern und gemütlich. Die Einrichtung ist nur wenige Minuten vom S-Bahnhof Kirchdorf entfernt und vor dem Haus sind Parkplätze sowie Stellplätze für Kinderwagen vorhanden. Ihre Kinder werden liebevoll von vier pädagogischen Fachkräften betreut. In unserem großen, vor neugierigen Blicken geschützten Garten können sie nach Herzenslust toben und spielen. In Anlehnung an unser Leitbild „Mit uns kannst Du wachsen!“ zielt unser pädagogisches Konzept darauf ab, Ihr Kind bei der Entwicklung zu einer aufrechten, selbstständigen und sozialen Persönlichkeit zu unterstützen.

Wie ein zweites Zuhause

Uns ist es wichtig, dass die Kinder gerne zu uns kommen, Spaß haben und sich wie zu Hause fühlen. Wir legen viel Wert auf eine familiäre und liebevolle Atmosphäre, damit die Eltern sich jeden Tag beruhigt verabschieden können. Wärme, Geborgenheit und persönliche Zuwendung sind für uns selbstverständlich, wenn wir die Kleinsten betreuen. Wir fördern soziales Verhalten, geistige, kreative und motorische Fähigkeiten. Dazu gehört auch das selbstständige Essen: Kirchelino wird täglich mit frischen, leckeren, kindgerechten Menüs von unserem Caterer versorgt.

Gemeinschaft wird bei uns groß geschrieben. Deshalb feiern wir zahlreiche Feste im Jahreslauf und besuchen uns gegenseitig mit der Kindertagesstätte Baschelino.

Hand in Hand mit den Eltern

Wir nehmen uns Zeit – nicht nur für die Kinder, sondern auch für die Eltern. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit liegt uns am Herzen. Ob im Elternbeirat, bei regelmäßigen Elterngesprächen oder in „Tür- und Angelgesprächen“: Wir tauschen uns mit Ihnen darüber aus, wie es Ihrem Kind geht und informieren Sie über das Tagesgeschehen. Unsere Eingewöhnung erfolgt nach dem Berliner Modell, das heißt, sie wird individuell an die Bedürfnisse des Kindes angepasst und läuft in verschiedenen Stufen ab. Damit wir uns am ersten Krippentag schon vertraut sind, besuchen wir Sie zur Aufnahme gerne zu Hause und erfahren dabei bereits einiges voneinander.

Unsere Öffnungszeiten

Kernbetreuung ist von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Zusätzlich wird eine Sonderbetreuung von 7:00 Uhr bis 8:00 Uhr angeboten.

sarah_kruegel_hp.jpg

Sarah Krügel

Leitung Kirchelino

Telefon : (05105) 58 37 340
Fax : (05105) 77 00-45

kirchelino(at)asb-hannoverland-shg.de

ASB-Kindertagesstätte Kirchelino

Egestorfer Straße 145a
30890 Barsinghausen