Hilfestellung und Beratung bei der Beantragung / Ein schönes Zuhause auf Zeit

ASB-Tagespflege Bückeburg informiert über Möglichkeiten der Tagespflege

Jeweils am Dienstag in der Zeit von 14.30 bis 16.00 Uhr oder auch zu anderen Terminen nach Abspra-che beraten die Mitarbeiter der ASB-Tagespflege in Bückeburg in der Bensenstraße 6 interessierte Gäste beim Info-Kaffee über die vielen Möglichkeiten für pflegebedürftige Menschen und ihre An-gehörigen die Tagespflege in Anspruch zu nehmen.

ASB-Tagespflege Bückeburg

Foto: Frank Krüger/ASB

Häufig wissen ältere und pflegebedürftige Menschen und oft auch deren Angehörige nicht, welche Möglichkeiten es gibt und wie man diese in Anspruch nehmen kann. Die Tagespflege kann nämlich unabhängig von der Inanspruchnahme von Pflegeleistungen oder Pflegegeld ab Pflegegrad 2 als zusätzliche Leistung beantragt werden. Für Menschen, die tagsüber Hilfe und Pflege brauchen, abends und nachts aber lieber in den eigenen vier Wänden sein wollen, haben wir mit unserer Tagespflegeeinrichtung Bückeburg genau das richtige Angebot: Pflegebedürftige Menschen finden hier nicht nur einen strukturierten und abwechslungsreichen Tagesablauf, fachkundige Hilfe und liebevolle Betreuung, sondern ein wohnliches „Zuhause auf Zeit“. „Wir freuen uns auf jeden der beim Info-Kaffee vorbeischaut und uns und unsere Einrichtung kennenlernen möchte“, erklärt Liane Ertel die Leiterin der ASB-Tagespflege in Bückeburg. Die ASB-Tagespflege in Bückeburg bietet Platz für insgesamt 15 Personen und hat montags bis freitags in der Kernzeit von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet. Weitere Informationen zum Tagespflegeangebot und Terminabsprachen gibt es telefonisch unter Tel. 05722-2819606.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr.