Quartierstreff Ellernstraße – hier ist Jeder willkommen

Unser Treffpunkt für Nachbarn in Egestorf

Seit Oktober 2017 bieten wir mit der Willkommens- und Begegnungsstätte Ellernstraße Nachbarn aus dem Egestorfer Wohnquartier eine Anlaufstelle, sorgen für ein abwechslungsreiches Programm für alle Alters- und Bevölkerungsgruppen. Eng zusammen arbeiten wir dort mit der Stadt Barsinghausen und dem Arbeiterwohlfahrt (AWO), die in den Räumlichkeiten seit mehr als 35 Jahren montags und dienstags Seniorenarbeit betreibt.

ASB-Seniorenberatung in der Begegnungsstätte in der Ellernstraße

Über die vielfältigen Hilfsangebote für Senioren berät der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) ab jetzt jeden Mittwoch in der Zeit von 17:00 bis 18:00 Uhr in der Begegnungsstätte in der Ellernstraße 16. Die persönliche und auf die individuellen Bedürfnisse angepasste Beratung ist kostenlos, unverbindlich und wird von erfahrenen Personen ausgeführt, die den Hilfesuchenden und ihren Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Das Spektrum der Angebote des ASB-Kreisverbandes Hannover-Land/Schaumburg ist riesig und kann je nach Bedarf abgestimmt werden. Ob unter anderem die ambulante Pflege Zuhause, die Tagespflege, Unterstützung im Alltag durch das ASB-Hauswirtschaftsteam, der ASB-Menüservice, der Hausnotruf oder der Fahrdienst, die Samariter bieten für viele Probleme eine Lösung vor Ort.

Zudem wird es als Veranstaltungsort für unsere Erste-Hilfe-Kurse genutzt.

Übrigens: Genutzt werden können unsere Räume auch für neue, frische Ideen und zusätzliche Angebote, die von Seiten der Ellernstraße-Anwohner initiiert werden. Ihnen steht unsere ASB-Quartiersmanagerin bei Fragen oder Anregungen zu Veranstaltungen in der Willkommens- und Begegnungsstätte sehr gerne unter Telefon 05105/77 00-0 zur Verfügung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr.